Kopfzeile

close

Kontakt

Forchstrasse 145
Postfach 331
8132 Egg

Öffnungszeiten

Mo: 08.30 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr
Di-Do: 08.30 - 12.00 und 14.00 - 16.30 Uhr
Fr: 07.30 - 15.00 Uhr

Inhalt

Energiemangellage: Vorgehen der Gemeinde Egg

31. Oktober 2022
Aufgrund der drohenden Energiemangellage in den nächsten Monaten hat der Gemeinderat die Stossrichtung definiert, wie mit dieser bedeutsamen Herausforderung umgegangen werden soll. Er hat hierbei ein zweistufiges Vorgehen definiert.

In der Gemeinde Egg wird kein öffentliches Gebäude mit Gas beheizt, es kommen ausschliesslich die Energieträger Öl, Strom, Holz und Fernwärme zum Einsatz.

In einem ersten Schritt sind die Sparbemühungen des Bundes aufgenommen worden und in den öffentlichen Gebäuden die Heizleistung überprüft und wo sinnvoll reduziert worden. Alle Mitarbeitenden werden aufgefordert, mit der Energie noch sparsamer umzugehen (immer Licht löschen, Standby-Geräte wenn sinnvoll vom Netz nehmen, mit abschaltbarer Stromschiene arbeiten, Storen abends immer schliessen etc.). Nicht absolut notwendige Nachtbeleuchtungen an öffentlichen Gebäuden werden abgeschaltet. Auf Weihnachtsbeleuchtungen in und an den öffentlichen Gebäuden inklusive Schulhäuser wird verzichtet. Die Sportvereine werden aufgefordert, die Innen- und Aussenbeleuchtungen nach Beendigung des Trainings- bzw. Spielbetriebs umgehend zu löschen und nicht auf die automatische Abschaltung zu warten.

Werden die bundesrechtlichen Vorgaben verschärft, sind weitere Massnahmen in Kraft zu setzen. Die Heizleistung in den öffentlichen Gebäuden wird dann weiter reduziert werden. Zudem wird dann geprüft, ob die Temperatur des Lehrschwimmbeckens abgesenkt oder dieses ganz ausser Betrieb genommen wird. Dies betrifft ebenso die abendliche Verkürzung der Betriebszeiten der Hallennutzungen.

Die bereits heute absolut bescheidenen Weihnachtsbeleuchtungen an den beiden Bäumen auf dem Chilbiplatz und in Esslingen werden zu reduzierten Zeiten beibehalten. Nicht zur Diskussion steht eine Reduktion der Beleuchtungszeiten der öffentlichen Strassenbeleuchtung. Diese dient der Sicherheit von allen Nutzenden des öffentlichen Raumes.

Gemeindehaus Egg von aussen

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren: